Der ‪‎Supermarkt: idealer Platz für ‪‎Werbung

Wagenwerbung - Werbung auf Einkaufswagen

Es gibt viele gute Gründe, warum der Supermarkt ein idealer Platz für Werbung ist.

Das hat der Geschäftsführer der Andres GmbH, Klaus Grünling, schon vor über 30 Jahren erkannt.

Bereits 1982 hat er, damals noch in Regensburg, die ‎Supermarktwerbung etabliert. Seitdem wird der ‎Einkaufswagen als ‪‎Werbeträger genutzt.

 

Supermärkte sind ideale Werbestandorte, weil:

► Dort zig-Tausende von Kunden ein- und ausgehen.

► Kunden sich dort bis zu 45 Minuten pro Einkauf aufhalten, manche sogar länger.

► Bei jedem Einkauf Hunderte von Blickkontakten auf die Werbung treffen.

► Die Supermarktwerbung der ‪‎Andres GmbH wirkt nachhaltig wegen der hohen Kundenzahlen, deren Verweildauer im Markt und durch ihre Intensität.

► Kunden mehrmals in der Woche zum Einkaufen gehen, von montags bis samstags.

► Lokale und regionale Werbetreibende keine Streuverluste hinnehmen müssen.

 

 

Die Andres GmbH, der ‪‎Spezialist für Supermarktwerbung, ist fest davon überzeugt, Werbung im Einkaufsmarkt wird erinnert.

Dies belegen auch Studien, wie die Charts Trendanalyse des Fachverband für Aussenwerbung über die Wahrnehmung und Akzeptanz von POS-Werbung.

 

Charts_Trendanalyse_POS-Medien_2014

 

 

Inzwischen bietet Andres nicht mehr nur CartBoards (Einkaufswagenwerbung) an.

Hinzugekommen sind die ‪‎CheckoutPoster (Kassenwerbung), das ‪‎InstoreRadio (Marktradio) und in Kombination mit den CartBoards, die ‪‎CartBox (Anschubwerbung direkt am Griff des Einkaufswagens).

Bestens ausgebildete Außendienstmitarbeiter der Andres GmbH sind gerne bereit Ihnen als Kunden Werbepakete, ganz auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten, zu schnüren.

 

csm_Aussen_innen_15b22b9190

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Log in with your credentials

Forgot your details?