Der Tat­ort: Super­markt. Wer­bung wirkt hier positiv.

Eigent­lich sind es durch und durch klas­si­sche Wer­be­for­men, denen die andré media group noch heu­te ihren dau­er­haf­ten Erfolg ver­dankt. Neben dem Pla­kat setzt Klaus Grün­ling, der seit über 30 Jah­ren auf die­sem Ter­rain tätig ist und vor exakt 25 Jah­ren die andré GmbH gegrün­det hat, vor allem auf musi­ka­lisch ver­pack­te Infor­ma­tio­nen, und all dies am Tat­ort Supermarkt.

Erstellt von Wirt­schafts­zei­tung (Okto­ber-Aus­ga­be)